英语英语 日语日语 韩语韩语 法语法语 西班牙语西班牙语 意大利语意大利语 阿拉伯语阿拉伯语 葡萄牙语葡萄牙语 越南语越南语 俄语俄语 芬兰语芬兰语 泰语泰语 丹麦语 丹麦语 对外汉语 对外汉语
返回首页
当前位置:首页 »德语阅读 » 德语新闻 » 正文

Die Provinz Shaanxi setzt auf weitere Öffnung nach außen

时间:2019-09-04来源:互联网 字体:[ | | ]  进入德语论坛
(单词翻译:双击或拖选) 标签: Provinz
Die Provinz Shaanxi liegt im Nordwesten Chinas und ist der Ausgangspunkt der antiken Seidenstraße. Im Zuge des Seidenstraßen-Aufbaus habe sich die Provinz mit ihren Vorteilen bezüglich der geographischen und Verkehrslage bereits zum Schaufenster und zur Hochburg bei der Öffnung im Westen des Landes entwickelt, erklärte der Sekretär des Parteikomitees der Provinz Shaanxi, Hu Heping:
 
„Es soll die Wirtschaft in der Provinz als Knotenpunkt, Ausgangspunkt und Dreischeibe entwickelt werden. Im Rahmen der Seidenstraßen-Initiative sollen außerdem fünf Zentren jeweils für Handel und Logistik, Zusammenarbeit für industrielle Kapazitäten, Wissenschaft und Bildung, Kultur und Tourismus sowie Finanzen aufgebaut werden."
 
Weiter sagte Hu Heping, die Provinz Shaanxi habe in den vergangenen Jahren immer aktiv am Seidenstraßen-Aufbau mitgewirkt und die Öffnung nach außen ständig intensiviert. Als wichtiger Verkehrsknotenpunkt zwischen Asien und Europa und gleichzeitig einer der wichtigsten Verkehrsknotenpunkte Chinas habe die Provinz den internationalen Gütertransport und die Zivilluftfahrt beschleunigt ausgebaut.
 
„Bezüglich der Zunahme der internationalen Passagiere und der Luftfracht rangierte der internationale Flughafen Xi'an-Xianyang im vergangenen Jahr landesweit an erster Stelle. Das Passagiervolumen lag bei 44,65 Millionen Menschen. Der Güterzug Chang´an von China Railway Express verbindet 44 Länder und Gebiete in China und Europa. Allein im vergangenen Jahr waren 1235 Züge im Einsatz, deren Zahl war im Vergleich zum Jahr 2017 um das 6,37-Fache gestiegen. Vom Januar bis Juli dieses Jahres sind bereits mehr als 1000 Züge gefahren."
 
Seit jeher sei die Provinz Shaanxi eine Tür der Öffnung nach außen. Momentan habe die Provinz Shaanxi den größten Binnenhafen Chinas fertiggestellt, so Hu Heping.
 
„Der größte Binnenhafen befindet sich in Xi´an. Dank der Entwicklung von Luftverkehr und Eisenbahn ist die Verbindung zwischen Shaanxi und Zentralasien sowie Shaanxi und Europa immer günstiger geworden. Viele Waren aus Zentralasien und Europa sind jetzt in den Supermärkten in der Provinz Shaanxi und sogar in ganz China erhältlich. In Zukunft wird auch noch eine Versuchszone für grenzüberschreitendes E-Business Xi´an errichtet und dadurch die Funktion der Provinz Shaanxi als Front weiter gestärkt werden." 
顶一下
(0)
0%
踩一下
(0)
0%
------分隔线----------------------------
[查看全部]  相关评论
关键词标签
热门搜索
论坛新贴