英语英语 日语日语 韩语韩语 法语法语 西班牙语西班牙语 意大利语意大利语 阿拉伯语阿拉伯语 葡萄牙语葡萄牙语 越南语越南语 俄语俄语 芬兰语芬兰语 泰语泰语 丹麦语 丹麦语 对外汉语 对外汉语
返回首页
当前位置:首页 »德语阅读 » 德语新闻 » 正文

Alle Jahre wieder! – „Happy Chinese New Year" in Berlin

时间:2019-01-30来源:互联网 字体:[ | | ]  进入德语论坛
(单词翻译:双击或拖选) 标签: Jahre

Am Donnerstag ist die viertägige jährliche Großveranstaltung „Happy Chinese New Year" wieder in Berlin eröffnet worden. In diesem Jahr hat das Zentrum für chinesische Kultur in Berlin gemeinsam mit dem Kultur- und Tourismusamt der Provinz Hubei, dem Auswärtigen Amt der Volksregierung der Stadt Chengdu und dem Kultur-, Sport- und Tourismusamt der Stadt Shenzhen zahlreiche bunte inhaltsreiche Veranstaltungen ins Leben gerufen. Die in Deutschland lebenden Chinesen und jene Deutsche, die ein Interesse an chinesischer Kultur haben, können gemeinsam das traditionelle Frühlingsfest feiern und gemeinsam dabei Glück und Freude teilen.

Frau An lebt und arbeitet in Berlin. Es ist das zweite Jahr, dass sie mit ihrem Sohn an der Feier teilnimmt. Sie sagte:

„Natürlich komme ich hierher. Chinesen sollten unbedingt daran teilnehmen! Ich bringe auch mein Kind hierher mit. Diese Feier ist sehr nützlich für die Kinder, weil sie die chinesische Kultur in gewissem Maße kennenlernen. Mein vierjähriger Sohn ist noch nie in China gewesen. Er hat mangelnde Kenntnisse darüber. Natürlich will ich auch an der Feier teilnehmen. Das Frühlingfest ist das wichtigste Fest für Chinesen in einem Jahr. In diesem Jahr komme ich nicht dazu heimzukehren. Durch die Teilnahme an dieser Feier kann ich mein Bedauern ein bisschen mildern. Ich meine, es ist sehr wichtig, dass Ausländer sich über die chinesische Kultur informieren. Viele Deutsche haben keine Ahnung davon. Ich freue mich, dass eine derartige Möglichkeit eröffnet wird. Wir wollen ermöglichen, dass Ausländer mehr Wissen über China sammeln können. Ausländer wollen ja auch wissen, wie sich China zurzeit entwickelt. Sie wollen ein besseres Verständnis für die chinesische Kultur."

Celia ist zufällig im Internet auf die Veranstaltung gestoßen. Fasziniert davon hat sie sich gleich mit ihrem Sohn auf den Weg gemacht:

„Ich habe nicht erwartet, dass es so schön wird. Alles ist wunderschön. Für mich ist das ganz neu. Zum ersten Mal sehe ich die chinesische Kultur praktisch, mit Tanz und allem. Und das hat mich sehr beeindruckt. Vielen Dank für alles, für Euch, für die Botschaft und alle Organisatoren."

Irena aus Dortmund ist extra nach Berlin angereist. Zum chinesischen Frühlingsfest gab sie zu:

„Das einzige, was ich kenne, ist das chinesische Horoskop. Da haben wir tatsächlich schon davon gehört und gucken da auch ab und zu mal, was die Kinder sind und was ich selber bin. Das weiß ich tatsächlich. Aber mehr habe ich mich damit noch nicht beschäftigt, nein."

Trotz des geringen Vorwissens hat Irena das Fest sehr gut gefallen:

„Also wir sind hergekommen, um einfach mal einen Eindruck zu bekommen, was man hier sich so angucken kann, weil wir gehört haben, dass hier das chinesische Neujahrsfest gefeiert wird. Und was uns wirklich gefallen hat, waren die Handwerker. Was er da vorne macht, mit der Scherenkunst und auch mit dem Zuckerguss. Das sieht schon wirklich toll aus. Ja und es ist sehr interessant, dass hier einfach mal so zu sehen, was hier so ausgestellt wird und chinesische Kultur ein bisschen mehr kennenzulernen." 
顶一下
(1)
100%
踩一下
(0)
0%
------分隔线----------------------------
[查看全部]  相关评论
关键词标签
热门搜索
论坛新贴