英语英语 日语日语 韩语韩语 法语法语 西班牙语西班牙语 意大利语意大利语 阿拉伯语阿拉伯语 葡萄牙语葡萄牙语 越南语越南语 俄语俄语 芬兰语芬兰语 泰语泰语 丹麦语 丹麦语 对外汉语 对外汉语
返回首页
当前位置:首页 »德语阅读 » 德语新闻 » 正文

琵琶亭

时间:2018-11-02来源:互联网 字体:[ | | ]  进入德语论坛
(单词翻译:双击或拖选) 标签: 琵琶
Der Pipa-Pavillon steht am Ufer des Jangtse-Flusses. Hinter ihm liegt der Pipa-See. Der Pipa-Pavillon hat eine Geschichte von über tausend Jahren. Sein Name ist auf ein Gedicht des berühmten chinesischen Dichters Bai Juyi zurückzuführen. Der Dichter aus der Tang-Zeit traf einmal auf eine Pipa-Spielerin auf einem Schiff auf dem Jangtse-Fluss, als er sich von einem Freund verabschiedete. Dieses Treffen inspirierte den Dichter zu dem Gedicht „Pipa Xing". Der Pipa-Pavillon steht in der Nähe des Ortes, an dem Bai Juyi das berühmte Gedicht verfasste.
 
Der Pavillon wurde mehrmals renoviert. Im Jahr 1987 wurde eine Kopie des Pipa-Pavillons am Ufer des Jangtse-Flusses in Jiujiang errichtet und zwei Jahre später für Besucher zugänglich gemacht. In den vergangenen Jahren wurde die Umgebung des Pavillons wegen der steigenden Besucherzahlen mehrmals ausgebaut. Wang Jiance, Experte für die lokale Kultur in Jiujiang, hebt die wichtige Bedeutung des Pipa-Pavillons für die Stadt Jiujiang hervor.
 
„Der Pipa-Pavillon ist nicht nur ein Aushängeschild für die Stadt Jiujiang, sondern auch für den Mittellauf des Jangtse-Flusses. Er ist mit dem Dichter Bai Juyi, der in Jiujiang einen Tiefpunkt seines Lebens erlebte, eng verbunden. Das Gedicht ‚Pipa Xing' ist seit über tausend Jahren in aller Munde. Darum ist der Pipa-Pavillon ein wichtiges Kulturdenkmal der Stadt Jiujiang. Er ist ein Wahrzeichen am Ufer des Jangtse-Flusses in Jiujiang."
 
Beim Ausbau wurde die umliegende Natur harmonisch mit den künstlichen Bauten verbunden. Auf diese Weise ist eine schöne Parkanlage entstanden. Im Pipa-Pavillon hat man einen wunderschönen Ausblick über die Brücke des Jangtse-Flusses, die großen Schiffe und die Fußgängerzone am Fluss. Der Tourist Nguyen Thanh Trung aus Vietnam ist davon tief beeindruckt.
 
„Ich bin fasziniert von der langen Geschichte des Pipa-Pavillons und seine Verbindung mit dem Dichter Bai Juyi. Der Pavillion ist zwar nicht das Original, aber er wurde in dem alten Stil nachgebaut. Die Lokalregierung hat die Gegend gut geschützt."
 
Wang Jiance ist der Ansicht, dass man die Kultur des Jangtse-Flusses schützen und weiter entwickeln muss.
 
„Der Jangtse-Fluss ist sowohl wirtschaftlich als auch kulturell bedeutend. In den vergangenen Jahren haben wir am Fluss zahlreiche alte Ruinen entdeckt. Der Jangtse-Fluss wird als Mutterfluss angesehen, weil er in den vergangenen tausenden von Jahren die Chinesen ernährt hat. Ich halte die Kultur für am wichtigsten. Wir müssen die Kultur des Jangtse-Flusses gut schützen." 
顶一下
(0)
0%
踩一下
(0)
0%
------分隔线----------------------------
[查看全部]  相关评论
关键词标签
热门搜索
论坛新贴