英语英语 日语日语 韩语韩语 法语法语 西班牙语西班牙语 意大利语意大利语 阿拉伯语阿拉伯语 葡萄牙语葡萄牙语 越南语越南语 俄语俄语 芬兰语芬兰语 泰语泰语 丹麦语 丹麦语 对外汉语 对外汉语
返回首页
当前位置:首页 »德语阅读 » 莎士比亚十四行诗(中德双语) » 正文

莎士比亚十四行诗(中德双语)Sonett LXIX

时间:2017-07-03来源:互联网 字体:[ | | ]  进入德语论坛
(单词翻译:双击或拖选) 标签: 双语
Dein Bild, das sich dem Blick der Welt entrollt,
Hat nichts, das Wünsche noch verbessern können;
Das ist ein Lob, das jeder Mund dir zollt,
Das dir als Wahrheit selbst die Feinde gönnen.
Dem äußern Glanz wird äußrer Ruhm als Lohn,
Jedoch die Lippe, die ihn gern dir bringt,
Zerstört ihr Lob durch einen andern Ton,
Sobald sie tiefer als das Auge dringt.
Denn wenn der Blick der geist'gen Schönheit gilt,
Die man nach deinen Taten schätzt und wägt,
Ist nicht das Urteil gleich dem Auge mild,
Da Moderduft aus deiner Blüte schlägt.
Wird nicht dein Bild durch holden Duft versüßt,
Der Grund ist der, daß du als Wildling blühst.
 
 
  你那众目共睹的无瑕的芳容, 
  谁的心思都不能再加以增改; 
  众口,灵魂的声音,都一致赞同: 
  赤的真理,连仇人也无法掩盖。 
  这样,表面的赞扬载满你仪表; 
  但同一声音,既致应有的崇敬, 
  便另换口吻去把这赞扬勾消, 
  当心灵看到眼看不到的内心。 
  它们向你那灵魂的美的海洋 
  用你的操行作测量器去探究, 
  于是吝啬的思想,眼睛虽大方, 
  便加给你的鲜花以野草的恶臭: 
    为什么你的香味赶不上外观? 
土壤是这样,你自然长得平凡。 
顶一下
(0)
0%
踩一下
(0)
0%
------分隔线----------------------------
[查看全部]  相关评论
关键词标签
热门搜索
论坛新贴