英语英语 日语日语 韩语韩语 法语法语 西班牙语西班牙语 意大利语意大利语 阿拉伯语阿拉伯语 葡萄牙语葡萄牙语 越南语越南语 俄语俄语 芬兰语芬兰语 泰语泰语 丹麦语 丹麦语 对外汉语 对外汉语
返回首页
当前位置:首页 »德语阅读 » 莎士比亚十四行诗(中德双语) » 正文

莎士比亚十四行诗(中德双语)Sonett CXXIV

时间:2017-08-29来源:互联网 字体:[ | | ]  进入德语论坛
(单词翻译:双击或拖选) 标签: Sonett
Wär' meine Liebe nur des Zufalls Sproß,
So schwankend in der Zeiten Haß und Güte,
Wär' sie als Schicksals Bankert vaterlos,
Bald Spreu in Spreu, bald unter Blüten Blüte.
Nein, fern der Welt, wuchs sie in sichrer Hut,
Sie leidet nicht an eitlem Prunk, noch fällt
Sie durch der Sklaven mißvergnügte Wut,
Die heut als Modetorheit lockt die Welt.
Sie lacht der Afterklugheit Ketzerein,
Die ihren Dienst auf kurze Zeit verdingt,
Und steht in ihrer Weisheit stolz allein,
Die Glut nicht mehrt, die Kälte nicht bezwingt.
Die Narrn der Zeit ruf' ich als Zeugen auf,
Die selig schließen sünd'gen Lebenslauf!
 
 
  假如我的爱只是权势的嫡种, 
  它就会是命运的无父的私生子, 
  受时光的宠辱所磨折和播弄, 
  同野草闲花一起任人们采刈。 
  不呀,它并不是建立在偶然上; 
  它既不为荣华的笑颜所转移, 
  也经受得起我们这时代风尚 
  司空见惯的抑郁、愤懑的打击: 
  它不害怕那只在短期间有效、 
  到处散播异端和邪说的权谋, 
  不因骄阳而生长,雨也冲不掉, 
  它巍然独立在那里,深思熟筹。 
    被时光愚弄的人们,起来作证! 
你们毕生作恶,却一死得干净。  
顶一下
(0)
0%
踩一下
(0)
0%
------分隔线----------------------------
[查看全部]  相关评论
关键词标签
热门搜索
论坛新贴