英语英语 日语日语 韩语韩语 法语法语 西班牙语西班牙语 意大利语意大利语 阿拉伯语阿拉伯语 葡萄牙语葡萄牙语 越南语越南语 俄语俄语 芬兰语芬兰语 泰语泰语 丹麦语 丹麦语 对外汉语 对外汉语
返回首页
当前位置:首页 »德语阅读 » 中德双语阅读 » 正文

双语:严辰-奋斗的2017 过程比结果更重要

时间:2018-01-18来源:互联网 字体:[ | | ]  进入德语论坛
(单词翻译:双击或拖选) 标签: 奋斗
Nach dem Schulabschluss wurde Yan Chen an der Nanjing Fremdsprachenschule zugelassen, um dort Japanisch zu lernen. Die Schule wurde 1963 von Premier Zhou Enlai gegründet und ist unter den besten sieben Fremdsprachenschulen des Landes. Da sie im ersten Jahr gute Noten erreichte, bekam sie die Chance, für ein Jahr in Kyoto zu studieren. Nach ihrer Rückkehr nach China hatte sie ein Jahr Wissensrückstand auf ihre Mitschüler, doch sie arbeitete sehr hart, und konnte durch diszipliniertes Selbststudium den Rückstand schnell aufholen und so rechtzeitig ihr Diplom erhalten.
 
Als sie an die Universität kam, belegte sie sofort den Japanischintensivkurs des dritten Jahres, weil sie und einige Kommilitonen durch ihre bereits sehr fortgeschrittenen Japanischkenntnisse an keinem anderen passenden Kurs teilnehmen konnten. Bis auf die Abschlussprüfung und den Einstufungstest waren die gesamten Anforderungen – speziell an Hausaufgaben und Anwesenheit – auf dem Standard für Studenten des 3. Jahres. Um ihre Kommunikationskompetenz zu verbessern, zwang Yan Chen sich selbst dazu außerunterrichtlichen Aktivitäten nachzugehen und trat so zum Beispiel dem „Foreign Affairs Club“ der Studentenvereinigung bei. Dabei nahm die eigentlich eher schüchterne Yan Chen an einer Reihe großer Aktivitäten teil, darunter an der Sponsorensuche für das Fremdspracheninstitut der Universität. Bald wurde sie aufgrund ihrer herausragenden Leistungen zur Vorsitzenden der Studentenvereinigung gewählt. Allerdings nahm sie die Wahl nicht an, da sie überlegt im dritten Jahr abermals nach Japan zu gehen, und dem Amt somit nicht gerecht werden würde. In diesem Jahr widmete sich Yan Chen aktiv der Vorbereitung für die Aufnahmeprüfung des chinesischen Außenministeriums und ergänzte ihr breites Fachwissen aus dem Studium mit Informationen über die aktuelle Situation. Obwohl das Ergebnis in diesem Jahr nicht sehr zufriedenstellend ist, ist Yan Chen zufrieden. Sie ist der Meinung, dass es nicht so sehr auf das Ergebnis ankommt, sondern mehr auf das, was man mit Leidenschaft tut.
 
Jetzt, da das Universitätsleben zur Hälfte vorbei ist, plant Yan Chen für das nächste Semester an die Hiroshima Universität zu gehen, um dort Rechtswissenschaften zu studieren - ein völlig neuer Bereich für sie. In diesen Winterferien will sie sich deshalb gründlich auf das Studium in Japan vorbereiten. Sollte sie während des Semesters feststellen, dass ihr Jura gefällt, möchte sie sich nach der Rückkehr nach China auf ein Jurastudium vorbereiten und den Test für die Graduiertenschule absolvieren.
 
Im Jahr 2017 hat Yan Chen viele Dinge ausprobiert, von denen sie zuvor gedacht hatte, sie seien unmöglich für sie. Im kommenden Jahr 2018 wird sie weiterhin probieren sich stets aufs Neue selbst herauszufordern.
 
严辰,来自南京,现就读于外交学院,是一名日语专业的大三学生。近日, 严辰在外交学院沙河校区接受了中国网的专访。
 
        严辰小学毕业后,考取了南京外国语学校,从初一开始学习日语。南京外国语学校成立于1963年,是在周恩来总理直接关怀下创办的全国首批7所外国语学校之一。高一时,成绩优秀的她,获得了到京都交流学习一年的机会。回国后,虽然和同学相比少学了一年高中的课程,但刻苦的严辰通过自学很快就赶上了同学们的进度,并且获得了外交学院的报送名额。
 
        进入大学后, 由于外交学院没有日语高起点班,已经学习过六年日语的严辰与同届的6名日语高起点同学一同去上大三的日语精读课。除了期末考试回到本年级考以外,高起点学生的作业和考勤完全按照大三的标准。为了锻炼自己的交际能力,严辰挑战自己并成功加入学生会外联部。看起来不善交际的她,参与组织了学校的多项大型活动,还为外语系学生会和其他社团拉来赞助。由于在学生会的优异表现,严辰获得了竞选学生会主席的资格。然而,考虑到大三可能会赴日留学,而学生会主席需要整学年在校,因此她放弃了竞选。今年,严辰积极投入到外交部的遴选准备中,除了专业知识的学习,她还补充了大量的时政知识。虽然最后的结果不是很理想,但是严辰觉得,努力过了,结果也就不那么重要了。
 
       大学生活过半,在大三的下学期,严辰即将前往广岛大学交换学习法律——一个之前完全没有接触过的领域。这个寒假,她就要积极为赴日学习做准备了。在这半年的学习中,如果觉得法律专业适合自己,她决定回国后准备参加法律专业研究生的考试。
 
      2017年,严辰尝试了很多之前觉得自己做不到的事。在即将到来的2018年,她会继续按照自己的规划不断的尝试,挑战自我。 
顶一下
(0)
0%
踩一下
(0)
0%
------分隔线----------------------------
[查看全部]  相关评论
关键词标签
热门搜索
论坛新贴