英语英语 日语日语 韩语韩语 法语法语 西班牙语西班牙语 意大利语意大利语 阿拉伯语阿拉伯语 葡萄牙语葡萄牙语 越南语越南语 俄语俄语 芬兰语芬兰语 泰语泰语 丹麦语 丹麦语 对外汉语 对外汉语
返回首页
当前位置:首页 »德语阅读 » 德语新闻 » 正文

US-Unternehmer: Abkoppelung der chinesisch-amerikanischen Wirtschaftsbeziehungen unrealisierbar

时间:2019-09-04来源:互联网 字体:[ | | ]  进入德语论坛
(单词翻译:双击或拖选) 标签: US
Vor kurzem hat ein Symposium der chinesischen und amerikanischen Unternehmer in New York stattgefunden. Dabei erörterten mehr als 90 Unternehmensvertreter aus verschiedenen Branchen von beiden Staaten eine gemeinsame Förderung der bilateralen Handelskooperation. Mehrere daran teilnehmende US-Firmen pflegen seit langem mit China enge kommerzielle Kontakte. Sie zeigten sich besorgt über die kontinuierliche Erhebung zusätzlicher Strafzölle auf chinesische Waren durch die USA und betonten, dies habe bereits den Interessen der amerikanischen Betriebe geschadet.
 
Charles Sullivan, Nordamerika-Vertreter der pharmazeutischen Firma Beijing Tongrentang, sagte, er sei überzeugt, dass solche in China tätige amerikanische Unternehmen kontinuierlich dort ihre Geschäfte führen würden.
 
Barrington Adam, Präsident der amerikanischen Barrington-Gesellschaft, meinte, es sei unrealistisch, amerikanische Unternehmen zum Abzug aus China aufzufordern. In der gegenwärtigen globalen Wirtschaft seien alle Unternehmen eng mit einander verbunden. Eine zwangsläufige Abkoppelung der bilateralen Wirtschaftsbeziehungen würde nur negative Auswirkungen auslösen und beiden Ländern Schäden bringen. 
顶一下
(0)
0%
踩一下
(0)
0%
------分隔线----------------------------
[查看全部]  相关评论
关键词标签
热门搜索
论坛新贴