英语英语 日语日语 韩语韩语 法语法语 西班牙语西班牙语 意大利语意大利语 阿拉伯语阿拉伯语 葡萄牙语葡萄牙语 越南语越南语 俄语俄语 芬兰语芬兰语 泰语泰语 丹麦语 丹麦语 对外汉语 对外汉语
返回首页
当前位置:首页 »德语阅读 » 德语新闻 » 正文

胡春华会见世界经济论坛主席施瓦布

时间:2018-09-13来源:互联网 字体:[ | | ]  进入德语论坛
(单词翻译:双击或拖选) 标签: 世界
Der stellvertretende chinesische Ministerpräsident Hu Chunhua ist am Mittwoch in der vietnamesischen Hauptstadt Hanoi mit dem Vorsitzenden des Weltwirtschaftsforums, Klaus Schwab, zu einem Gespräch zusammengekommen.
 
Dabei erklärte sich Hu bereit, zusammen mit dem Weltwirtschaftsforum den Protektionismus zu bekämpfen sowie die ökonomische Globalisierung und das multilaterale Handelssystem zu wahren.
 
Schwab erklärte, seine Organisation sei gegen Protektionismus und Unilateralismus. Man sei bereit, beim Aufbau im Rahmen der Seidenstraßen-Initiative und bei der innovationsgetragenen Entwicklung mit China verstärkt zusammenzuarbeiten.
 
Der chinesische Vize-Ministerpräsident Hu Chunhua weilt derzeit zur Teilnahme an der ASEAN-Konferenz des Weltwirtschaftsforums in Hanoi. 
顶一下
(0)
0%
踩一下
(0)
0%
------分隔线----------------------------
[查看全部]  相关评论
关键词标签
热门搜索
论坛新贴