英语英语 日语日语 韩语韩语 法语法语 西班牙语西班牙语 意大利语意大利语 阿拉伯语阿拉伯语 葡萄牙语葡萄牙语 越南语越南语 俄语俄语 芬兰语芬兰语 泰语泰语 丹麦语 丹麦语 对外汉语 对外汉语
返回首页
当前位置:首页 »德语阅读 » 德语新闻 » 正文

Standard und Poor's rechnet in zweiter Jahreshälfte 2012 mit Ende der Rezession in Eurozone

时间:2012-02-04来源:互联网 字体:[ | | ]  进入德语论坛
(单词翻译:双击或拖选) 标签: Eurozone
New York 
 
Die Ratingagentur Standard und Poor's hat am Donnerstag in einem Bericht prognostiziert, dass sich die Eurozone voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte 2012 schrittweise von der „milden Rezession" befreien könne. Im Jahr 2013 werde wieder ein geringes Wirtschaftswachstum von einem Prozentpunkt zu verzeichnen sein. Dennoch wurde dabei die Möglichkeit einer Double-dip Rezession nicht ausgeschlossen. 
 
Laut dem Bericht könnte die Wirtschaft in der Eurozone mit 60 Prozent Wahrscheinlichkeit wieder wachsen. Dennoch würde die Gefahr einer Double-dip Rezession immerhin bei einer Wahrscheinlichkeit von 40 Prozent liegen. Die Großmächte der Eurozone könnten voraussichtlich ihr Wirtschaftswachstum wieder schneller herstellen. Im Falle eines Double-dips würden die Länder wie Portugal, Spanien und Italien, die schwer von den Schulden belastet sind, stärker beeinflusst.

 

顶一下
(0)
0%
踩一下
(0)
0%
------分隔线----------------------------
[查看全部]  相关评论
关键词标签
热门搜索
论坛新贴