英语英语 日语日语 韩语韩语 法语法语 西班牙语西班牙语 意大利语意大利语 阿拉伯语阿拉伯语 葡萄牙语葡萄牙语 越南语越南语 俄语俄语 芬兰语芬兰语 泰语泰语 丹麦语 丹麦语 对外汉语 对外汉语
返回首页
当前位置:首页 »德语阅读 » 中国百科-德文阅读 » 正文

Das Drei-Schluchten-Projekt

时间:2019-08-21来源:互联网 字体:[ | | ]  进入德语论坛
(单词翻译:双击或拖选) 标签: Projekt
Das Drei-Schluchten-Wasserkraftwerk nennt sich auch das Drei-Schluchten-Projekt oder der Drei-Schluchten-Staudamm. Es liegt im Flussabschnitt des Jangtse zwischen der regierungsunmittelbaren Stadt Chongqing und der Stadt Yichang in der Provinz Hubei. Der Staudamm befindet sich in Sandouping bei Yichang im Gebiet am Mittellauf des Jangtse. Er ist das weltgrößte Wasserkraftwerk und zugleich das größte Bauprojekt, das China in seiner Geschichte gebaut hat. Der oberste Teil des Staudamms ist 3035 m lang, und der endgültige Wasserspiegel erreichte 175 m. Das gesamte Wasserspeicherungsvolumen beträgt 39,3 Milliarden Kubikmeter. Wegen der Probleme wie Umsiedlung der Einwohner und Belastung der Umwelt hat das Projekt bereits in der Vorbereitungsphase heftige Debatte ausgelöst. Zu seinen Funktionen gehören Schifffahrt, Stromerzeugung, Hochwasserschutz, Bewässerung, Getreideanbau, Tourismus und einiges mehr. Der Bau des Drei-Schluchten-Wasserkraftwerks wurde 1992 vom Nationalen Volkskongress genehmigt. 1994 wurde der Bau offiziell begonnen. 2003 wurde mit der Wasserspeicherung und Stromerzeugung begonnen. Das ganze Projekt wurde 2009 fertig gestellt. 
顶一下
(0)
0%
踩一下
(0)
0%
------分隔线----------------------------
[查看全部]  相关评论
关键词标签
热门搜索
论坛新贴