英语英语 日语日语 韩语韩语 法语法语 西班牙语西班牙语 意大利语意大利语 阿拉伯语阿拉伯语 葡萄牙语葡萄牙语 越南语越南语 俄语俄语 芬兰语芬兰语 泰语泰语 丹麦语 丹麦语 对外汉语 对外汉语
返回首页
当前位置:首页 »德语阅读 » 德语故事 » 罗马尼亚故事(德语版) » 正文

罗马尼亚故事德语版:Motter, geh kaaf Esse

时间:2017-10-16来源:互联网 字体:[ | | ]  进入德语论坛
(单词翻译:双击或拖选) 标签: 故事
Es war emol e Vater un e Motter, die ham viel Kiner ghat. De ältschte Sohn hat immer so viel geß. Sei Brieder han immer gfragt: "Warum kriegt de Bruder so e großes Stick un mir net?" Dann hat der Hans gsagt, er geht diene.
 
No, wie er zum Bauer kummt, hat der gsagt: "Wannscht den Boom rausreiße kannscht, no därfscht bei mir diene." De Hans is gleich energisch droogang, awer de Boom hat sich gar net griehrt. No hat de Bauer gsagt: "Du muscht noch fleißich in die Schul gehe!" No is de Hans jede Tag in de Garte gang un hat prowiert, ob er de Boom rausreiße kann. Uf oomol is er doch rausgang. No is er froh zum Bauer gang un hat därfe diene.
 
Er war e fleißicher Bu, awer er hat zu viel geß, so daß de Bauer ne hat messe abschicke. No hat er awer Geld ghat un hat's seiner Motter geb un hat gsagt: "Motter, geh kaaf Esse far mei Brieder." Un so ham se glicklich weiderglebt, un wann se noch net gstarwe sein, no lewe se heint noch.
 
 
Jetz is es aus,
dart laaft e rodi Maus,
die hat e rodes Kittel an,
marje Früh geht's wiedrum oo.
 
 
(Erzählt von Margareta Papp aus Grabatz, aufgezeichnet von Helfried Hockl) 
顶一下
(0)
0%
踩一下
(0)
0%
------分隔线----------------------------
[查看全部]  相关评论
关键词标签
热门搜索
论坛新贴