英语英语 日语日语 韩语韩语 法语法语 西班牙语西班牙语 意大利语意大利语 阿拉伯语阿拉伯语 葡萄牙语葡萄牙语 越南语越南语 俄语俄语 芬兰语芬兰语 泰语泰语 丹麦语 丹麦语 对外汉语 对外汉语
返回首页
当前位置:首页 »德语阅读 » 德语寓言 » 正文

Fabeln des Äsop:Die 41. Fabel, von dem neidischen Hund

时间:2019-02-12来源:互联网 字体:[ | | ]  进入德语论坛
(单词翻译:双击或拖选) 标签: Fabeln des Äsop Hund
Neid ist gar garstig – hört diese Fabel und prüfet euch.
 
Ein Hund fand einen alten, abgenagten Knochen, den wollt er keinem anderen gönnen und legte sich in eine Krippe, die voll war von Heu. Als nun Ochs und Esel von der Arbeit kamen zu ihrer Krippe, wollt er sie nicht lassen essen und fletschte über sie die Zähne und knurrte zornig. Da sprach der Ochse zu ihm: du tust uns unrecht, daß du uns das Heu neidest, denn ob du es gleich nicht essen kannst, willst du uns verbieten, daß wir es auch nicht essen sollen. 
顶一下
(0)
0%
踩一下
(0)
0%
------分隔线----------------------------
[查看全部]  相关评论
关键词标签
热门搜索
论坛新贴