英语英语 日语日语 韩语韩语 法语法语 西班牙语西班牙语 意大利语意大利语 阿拉伯语阿拉伯语 葡萄牙语葡萄牙语 越南语越南语 俄语俄语 芬兰语芬兰语 泰语泰语 丹麦语 丹麦语 对外汉语 对外汉语
返回首页
当前位置:首页 » 德语听力 » 简单德语新闻听力 » 正文

文化:Keine Schule wegen Corona

时间:2021-04-07来源:互联网 字体:[ | | ]  进入德语论坛
(单词翻译:双击或拖选) 标签: Corona
Wegen der Corona-Pandemie sind auf der ganzen Welt viele Schulen geschlossen. Millionen von Kindern haben deshalb keinen Unterricht. Viele von ihnen werden vielleicht nie wieder zur Schule gehen.
Das Kinder-Hilfswerk Unicef hat dazu einen Bericht veröffentlicht. Darin steht: Mehr als 168 Millionen Kinder weltweit können seit fast 1 Jahr nicht zur Schule gehen. Vor allem in armen Ländern ist das ein Problem. Denn viele Kinder haben auch keinen Computer und kein Internet. Sie haben also gar keinen direkten Unterricht mit ihren Lehrerinnen und Lehrern.
 
Unicef warnt darum: Die Schul-Schließungen sind eine Gefahr für die Zukunft von den Kindern. Besonders für Kinder, die gar keinen Unterricht bekommen. Diese Kinder werden oft zum Arbeiten gezwungen. In manchen Ländern werden die Mädchen auch verheiratet. 
 
Unicef befürchtet: Diese Kinder werden nicht mehr zurück zur Schule kommen. Auch wenn die Schulen wieder aufmachen, werden diese Kinder weiter arbeiten. Damit haben sie keine Chance mehr auf einen guten Beruf.
 
Was bedeutet ...
UNICEF
UNICEF hilft Kindern. UNICEF gehört zur UNO. Die UNO heißt auch „Vereinte Nationen“. 
顶一下
(0)
0%
踩一下
(0)
0%
------分隔线----------------------------
[查看全部]  相关评论